MARTINA EISENREICH – QUINTETT – ABGESAGT / VERSCHOBEN – 19.12.2020 – ZUSATZ – Peißenberg – Tiefstollenhalle

Papermoon

Martina Eisenreich gehört zu den erfolgreichsten Komponistinnen weltweit. Aus ihrer Feder stammt aktuelle Musik für Film und Fernsehen, u.a. den Tatort. Mit ihrer Geige spricht sie eine eigene Sprache und berührt ihr Publikum immer wieder auf besondere Weise. Um sie herum sammelt sie virtuose internationale Musiker: Echo-Klassik-Preisträger Giorgi Makhoshvili an seiner Bassgeige, die renommierte Harfenistin Evelyn Huber sowie Vladislav Cojocaru, einen der besten Akkordeonisten. Sie werden ergänzt und umrahmt von Wolfgang Lohmeier mit seinem selbst entwickelten, legendären „internationalen großen blauen Reiseschlagwerk“ – ein cineastisches Fest für Auge und Ohr.